Herzlich Willkommen in Pohlitz!
© Ralf Modes - 2021
   Pohlitz in Bildern
Dia-Show Dia-Show
Litfaßsäule in Pohlitz - „Kinder-Ecke“ Die   „Kinderecke“   an   unserer   Litfaßsäule   wurde   sehr   gut   angenommen.   Die   Kinder   haben   etliche   Bilder   und   kreative Arbeiten    erstellt    und    diese    veröffentlicht.    Das    ist    eine    wahre    Bereicherung.    Vielen    Dank    an    alle    Beteiligte.    Die „Kinderecke“ bleibt fester Bestandteil an der Litfaßsäule. Ich freue mich schon auf die nächsten Bilder. Ihr   könnt   die   anzubringenden   Arbeiten   gern   bei   Ralf   Modes   in   den   Briefkasten   stecken   oder   selbst   anbringen   (bitte   nur mit Tapetenleim, keinen Klebestreifen verwenden)
Hundekot im Pohlitzer Ortsgebiet Die    Verunreinigung    mit    Hundekot    (speziell    auf    naturbelassenen    Wegen)    im    Ortsgebiet    von    Pohlitz    hat    enorm zugenommen.   Lt.   Bestimmungen   der   Stadt   Bad   Köstritz   sind   die   Hundehalter   verpflichtet,   diese   Verunreinigungen   zu beseitigen. Dazu werden an 2 Standorten in Pohlitz kostenlos die entsprechenden Mülltüten bereitgestellt. Wir   rufen   hiermit   nochmals   alle   Hundehalter   auf,   den   Verpflichtungen   nachzukommen.   Wir   wollen   alle   eine   saubere Umwelt und ein lebenswertes  und schönes Dorf haben. Leider   ist   dieses   Thema   immer   noch   aktuell!   Es   gibt   genügend   „schwarze   Schafe“,   die   Ihre   Hunde   freilaufen   lassen   und sich um deren Exkremente nicht kümmern.                    
Bild Bild Bild Bild
Maibaum gesetzt
Damit   die   Tradition   des   Maibaumsetzens   in   Pohlitz   nicht   unterbrochen   wird,   haben   Mitglieder   des   Vereins   „Pohlitzer Maibaumsetzer“    wieder    einen    kleinen    „Corona-Maibaum“    gesetzt.    An    diesem    sind    die    Pohlitzer    Markenzeichen Girlande,   Kranz   mit   Schmuck   und   Birkenkrone   natürlich   vorhanden.   Gefehlt   hat   leider   nur   das   Dorffest.   Wir   schauen aber optimistisch in die Zukunft und hoffen, dass in diesem Jahr wenigstens das Kürbisfest steigen kann. Vielen Dank an die Pohlitzer Maibaumsetzer.
Bild Bild
Blühstreifen im Ortskern von Pohlitz Nach   dem   positiven   Echo   zu   den   im   vergangenen   Jahr   erstmals   in   Pohlitz   angelegten   Blühstreifen,   führen   wir   das kleine   Projekt   auch   in   diesem   Jahr   weiter.   Die   Blühstreifen   befinden   sich   jeweils   an   den   2   Ortseingangssteinen,   an   der Friedhofsmauer    und    auf    dem    Friedhof.    Hinzu    gekommen    ist    noch    ein    Streifen    entlang    der    unteren    Einfriedung „Kriegerdenkmal“. Hoffen wir auf günstiges Wetter und (bei Bedarf) auf die eine oder andere Kanne Wasser von den Pohlitzern.                    
Dahlien - Pfanzung im Ortskern von Pohlitz Ulf   Panndorf   (Dorfstraße)   hat   eine   große   Anzahl   seines   Dahlienbestandes   gespendet.   Diese   haben   wir   als   kleine   Inseln vor   der   Einfriedung   zum   Spielplatz   und   am   Dorfteich   angelegt.   Die   Aktion   ist   eine   Ergänzung   zum   Dahlienbeet   im Außengelände   des   Vereinshauses   (Pflege   durch   den   Pohlitzer   Frauenverein).   Damit   möchten   wir   an   die   ehemalige Dahlienzucht in Pohlitz durch die Firmen Sieckmann und Schade erinnern. 
Aktuelles vom Ortsteilrat Pohlitz
© Ralf Modes - 2021
Pohlitz in Bildern
Dia-Show Dia-Show
Pohlitz in Bildern
Hundekot im Pohlitzer Ortsgebiet Die       Verunreinigung       mit       Hundekot (speziell   auf   naturbelassenen   Wegen)   im Ortsgebiet      von      Pohlitz      hat      enorm zugenommen.     Lt.     Bestimmungen     der Stadt   Bad   Köstritz   sind   die   Hundehalter verpflichtet,    diese    Verunreinigungen    zu beseitigen.   Dazu   werden   an   2   Standorten in   Pohlitz   kostenlos   die   entsprechenden Mülltüten bereitgestellt. Wir       rufen       hiermit       nochmals       alle Hundehalter     auf,     den     Verpflichtungen nachzukommen.    Wir    wollen    alle    eine saubere    Umwelt    und    ein    lebenswertes      und schönes Dorf haben. Leider    ist    dieses    Thema    immer    noch aktuell!     Es     gibt     genügend     „schwarze Schafe“,   die   Ihre   Hunde   freilaufen   lassen und    sich    um    deren    Exkremente    nicht kümmern.                    
Bild Bild
Blühstreifen im Ortskern von Pohlitz Nach    dem    positiven    Echo    zu    den    im vergangenen    Jahr    erstmals    in    Pohlitz angelegten   Blühstreifen,   führen   wir   das kleine     Projekt     auch     in     diesem     Jahr weiter.    Die    Blühstreifen    befinden    sich jeweils   an   den   2   Ortseingangssteinen,   an der      Friedhofsmauer      und      auf      dem Friedhof.   Hinzu   gekommen   ist   noch   ein Streifen   entlang   der   unteren   Einfriedung „Kriegerdenkmal“. Hoffen   wir   auf   günstiges   Wetter   und   (bei Bedarf)   auf   die   eine   oder   andere   Kanne Wasser von den Pohlitzern.                    
Bild Bild
Litfaßsäule in Pohlitz - „Kinder-Ecke“ Die   „Kinderecke“   an   unserer   Litfaßsäule wurde   sehr   gut   angenommen.   Die   Kinder haben   etliche   Bilder   und   kreative   Arbeiten erstellt    und    diese    veröffentlicht.    Das    ist eine   wahre   Bereicherung.   Vielen   Dank   an alle    Beteiligte.    Die    „Kinderecke“    bleibt fester   Bestandteil   an   der   Litfaßsäule.   Ich freue mich schon auf die nächsten Bilder. Ihr    könnt    die    anzubringenden    Arbeiten gern   bei   Ralf   Modes   in   den   Briefkasten stecken   oder   selbst   anbringen   (bitte   nur mit     Tapetenleim,     keinen     Klebestreifen verwenden)
Maibaum gesetzt
Damit   die   Tradition   des   Maibaumsetzens in   Pohlitz   nicht   unterbrochen   wird,   haben Mitglieder        des        Vereins        „Pohlitzer Maibaumsetzer“     wieder     einen     kleinen „Corona-Maibaum“    gesetzt.    An    diesem sind       die       Pohlitzer       Markenzeichen Girlande,      Kranz      mit      Schmuck      und Birkenkrone   natürlich   vorhanden.   Gefehlt hat   leider   nur   das   Dorffest.   Wir   schauen aber     optimistisch     in     die     Zukunft     und hoffen,   dass   in   diesem   Jahr   wenigstens das Kürbisfest steigen kann. Vielen        Dank        an        die        Pohlitzer Maibaumsetzer.
Bild Bild
Dahlien - Pfanzung im Pohlitzer Ortskern Ulf   Panndorf   (Dorfstraße)   hat   eine   große Anzahl          seines          Dahlienbestandes gespendet.    Diese    haben    wir    als    kleine Inseln   vor   der   Einfriedung   zum   Spielplatz und   am   Dorfteich   angelegt.   Die   Aktion   ist eine     Ergänzung     zum     Dahlienbeet     im Außengelände         des         Vereinshauses (Pflege          durch          den          Pohlitzer Frauenverein).   Damit   möchten   wir   an   die ehemalige   Dahlienzucht   in   Pohlitz   durch die     Firmen     Sieckmann     und     Schade erinnern. 
© Ralf Modes - 2021
Herzlich Willkommen in Pohlitz!
Pohlitz in Bildern
Dia-Show Dia-Show Bild Bild
Hundekot im Pohlitzer Ortsgebiet Die   Verunreinigung   mit   Hundekot   (speziell   auf   naturbelassenen   Wegen) im   Ortsgebiet   von   Pohlitz   hat   enorm   zugenommen.   Lt.   Bestimmungen der     Stadt     Bad     Köstritz     sind     die     Hundehalter     verpflichtet,     diese Verunreinigungen   zu   beseitigen.   Dazu   werden   an   2   Standorten   in   Pohlitz kostenlos die entsprechenden Mülltüten bereitgestellt. Wir   rufen   hiermit   nochmals   alle   Hundehalter   auf,   den   Verpflichtungen nachzukommen.     Wir     wollen     alle     eine     saubere     Umwelt     und     ein lebenswertes  und schönes Dorf haben. Leider    ist    dieses    Thema    immer    noch    aktuell!    Es    gibt    genügend „schwarze   Schafe“,   die   Ihre   Hunde   freilaufen   lassen   und   sich   um   deren Exkremente nicht kümmern.                    
Bild Bild
Litfaßsäule in Pohlitz - „Kinder-Ecke“ Die   „Kinderecke“   an   unserer   Litfaßsäule   wurde   sehr   gut   angenommen. Die   Kinder   haben   etliche   Bilder   und   kreative   Arbeiten   erstellt   und   diese veröffentlicht.   Das   ist   eine   wahre   Bereicherung.   Vielen   Dank   an   alle Beteiligte.   Die   „Kinderecke“   bleibt   fester   Bestandteil   an   der   Litfaßsäule. Ich freue mich schon auf die nächsten Bilder. Ihr    könnt    die    anzubringenden    Arbeiten    gern    bei    Ralf    Modes    in    den Briefkasten   stecken   oder   selbst   anbringen   (bitte   nur   mit   Tapetenleim, keinen Klebestreifen verwenden)
Bild Bild
Blühstreifen im Ortskern von Pohlitz Nach   dem   positiven   Echo   zu   den   im   vergangenen   Jahr   erstmals   in Pohlitz   angelegten   Blühstreifen,   führen   wir   das   kleine   Projekt   auch   in diesem   Jahr   weiter.   Die   Blühstreifen   befinden   sich   jeweils   an   den   2 Ortseingangssteinen,    an    der    Friedhofsmauer    und    auf    dem    Friedhof. Hinzu   gekommen   ist   noch   ein   Streifen   entlang   der   unteren   Einfriedung „Kriegerdenkmal“. Hoffen   wir   auf   günstiges   Wetter   und   (bei   Bedarf)   auf   die   eine   oder andere Kanne Wasser von den Pohlitzern.                    
Dahlien - Pfanzung im Ortskern von Pohlitz Ulf       Panndorf       (Dorfstraße)       hat       eine       große       Anzahl       seines Dahlienbestandes   gespendet.   Diese   haben   wir   als   kleine   Inseln   vor   der Einfriedung   zum   Spielplatz   und   am   Dorfteich   angelegt.   Die   Aktion   ist eine   Ergänzung   zum   Dahlienbeet   im   Außengelände   des   Vereinshauses (Pflege   durch   den   Pohlitzer   Frauenverein).   Damit   möchten   wir   an   die ehemalige    Dahlienzucht    in    Pohlitz    durch    die    Firmen    Sieckmann    und Schade erinnern. 
Maibaum gesetzt Damit   die   Tradition   des   Maibaumsetzens   in   Pohlitz   nicht   unterbrochen wird,   haben   Mitglieder   des   Vereins   „Pohlitzer   Maibaumsetzer“   wieder einen   kleinen   „Corona-Maibaum“   gesetzt.   An   diesem   sind   die   Pohlitzer Markenzeichen   Girlande,   Kranz   mit   Schmuck   und   Birkenkrone   natürlich vorhanden.    Gefehlt    hat    leider    nur    das    Dorffest.    Wir    schauen    aber optimistisch   in   die   Zukunft   und   hoffen,   dass   in   diesem   Jahr   wenigstens das Kürbisfest steigen kann. Vielen Dank an die Pohlitzer Maibaumsetzer.
Aktuelles vom Ortsteilrat 
© Ralf Modes - 2021
Herzlich Willkommen in Pohlitz!
Pohlitz in Bildern
Dia-Show Dia-Show Bild Bild
Hundekot im Pohlitzer Ortsgebiet Die   Verunreinigung   mit   Hundekot   (speziell   auf   naturbelassenen   Wegen) im   Ortsgebiet   von   Pohlitz   hat   enorm   zugenommen.   Lt.   Bestimmungen der     Stadt     Bad     Köstritz     sind     die     Hundehalter     verpflichtet,     diese Verunreinigungen    zu    beseitigen.    Dazu    werden    an    2    Standorten    in Pohlitz kostenlos die entsprechenden Mülltüten bereitgestellt. Wir   rufen   hiermit   nochmals   alle   Hundehalter   auf,   den   Verpflichtungen nachzukommen.     Wir     wollen     alle     eine     saubere     Umwelt     und     ein lebenswertes  und schönes Dorf haben. Leider    ist    dieses    Thema    immer    noch    aktuell!    Es    gibt    genügend „schwarze   Schafe“,   die   Ihre   Hunde   freilaufen   lassen   und   sich   um   deren Exkremente nicht kümmern.                    
Bild Bild
Litfaßsäule in Pohlitz - „Kinder-Ecke“ Die   „Kinderecke“   an   unserer   Litfaßsäule   wurde   sehr   gut   angenommen. Die   Kinder   haben   etliche   Bilder   und   kreative   Arbeiten   erstellt   und   diese veröffentlicht.   Das   ist   eine   wahre   Bereicherung.   Vielen   Dank   an   alle Beteiligte.   Die   „Kinderecke“   bleibt   fester   Bestandteil   an   der   Litfaßsäule. Ich freue mich schon auf die nächsten Bilder. Ihr    könnt    die    anzubringenden    Arbeiten    gern    bei    Ralf    Modes    in    den Briefkasten   stecken   oder   selbst   anbringen   (bitte   nur   mit   Tapetenleim, keinen Klebestreifen verwenden)
Maibaum gesetzt
Damit   die   Tradition   des   Maibaumsetzens   in   Pohlitz   nicht   unterbrochen wird,   haben   Mitglieder   des   Vereins   „Pohlitzer   Maibaumsetzer“   wieder einen   kleinen   „Corona-Maibaum“   gesetzt.   An   diesem   sind   die   Pohlitzer Markenzeichen   Girlande,   Kranz   mit   Schmuck   und   Birkenkrone   natürlich vorhanden.    Gefehlt    hat    leider    nur    das    Dorffest.    Wir    schauen    aber optimistisch   in   die   Zukunft   und   hoffen,   dass   in   diesem   Jahr   wenigstens das Kürbisfest steigen kann. Vielen Dank an die Pohlitzer Maibaumsetzer.
Bild Bild
Blühstreifen im Ortskern von Pohlitz Nach   dem   positiven   Echo   zu   den   im   vergangenen   Jahr   erstmals   in Pohlitz   angelegten   Blühstreifen,   führen   wir   das   kleine   Projekt   auch   in diesem   Jahr   weiter.   Die   Blühstreifen   befinden   sich   jeweils   an   den   2 Ortseingangssteinen,   an   der   Friedhofsmauer   und   auf   dem   Friedhof. Hinzu   gekommen   ist   noch   ein   Streifen   entlang   der   unteren   Einfriedung „Kriegerdenkmal“. Hoffen   wir   auf   günstiges   Wetter   und   (bei   Bedarf)   auf   die   eine   oder andere Kanne Wasser von den Pohlitzern.                    
Dahlien - Pfanzung im Ortskern von Pohlitz Ulf      Panndorf      (Dorfstraße)      hat      eine      große      Anzahl      seines Dahlienbestandes   gespendet.   Diese   haben   wir   als   kleine   Inseln   vor   der Einfriedung   zum   Spielplatz   und   am   Dorfteich   angelegt.   Die   Aktion   ist eine       Ergänzung       zum       Dahlienbeet       im       Außengelände       des Vereinshauses    (Pflege    durch    den    Pohlitzer    Frauenverein).    Damit möchten   wir   an   die   ehemalige   Dahlienzucht   in   Pohlitz   durch   die   Firmen Sieckmann und Schade erinnern. 
Aktuelles vom Ortsteilrat  
Aktuelles vom Ortsteilrat 
Herzlich Willkommen in Pohlitz!